Alte liebe rostet nicht!

Nach dem eher mässigen Einsatz mit dem Porsche am Arlberg,freute ich mich wieder den Kadett zu bewegen. Der Slalom Röthis ist der Ideale Ort für dieses Fahrzeug. Das Starterfeld war mit knapp 200 Teilnehmer voll.

Der Kadett lief bis auf die Schaltunterbrechung tadellos. Die Konkurrenz war aber sehr hartnäckig,so mussten alle Register gezogen werden.Am Schluss schaute die schnellste Tourenwagenzeit +der 3 Gesamtrang raus.

Ein super Wochenende nach dem Desaster am Arlberg. So könnte es immer sein . Danke an alle Sponsoren + Freunde die uns besuchten

Nächster Einsatz wird am 22-23.8 in Gargellen sein.