Um die lange Zeit zwischen den Slaloms zu überbrücken

und das neue Getriebe zu testen,

nahm Team Zwahlen am Bergslalom in Gargellen teil.

Foto: Austria Racing Pics

Es wurden zwei Rennen am Samstag und Sonntag ausgetragen.

Am Samstag wurde das Getriebe eingestellt und weitere Feineinstellungen vorgenommen. Das zweite Rennen am Sonntag wurde auf dem dritten Platz beendet (E1 über 2000ccm).


Schönes Wetter, schnelles Auto und top organisierte Veranstaltung, was will man mehr.

Bis bald in Romont euer Team Zwahlen

 

20.08.18